Musik auf der Hochzeit – Die perfekte Playlist für die Hochzeitsparty

Posted on
Hochzeit DJ - Musik Hochzeit Playlist

Ein ganz wichtiges Thema vor jeder Hochzeitsparty ist die Musikauswahl.

Die Musik begleitet eure gesamte Hochzeitsparty und sollte neben Romantik auch für Stimmung sorgen. Hier findet ihr eine Beispiel Playlist für eure Hochzeit auch ein paar Tipps die ihr beachten solltet:

1. Ihr solltet vorher eine Liste mit Songs erstellen, die ihr auf jeden Fall am Abend hören wollt. Diese Liste könnt ihr vorab dem DJ zukommen lassen, so kann er sich darauf einstellen in welche Richtung die Musik an dem Abend gehen soll. Ihr solltet dabei beachten das eure Wunschliste nicht zu viele Songs enthält, sodass sie die gesamte Feier mit Musik füllt. Dann gäbe es keinen Überraschungseffekt für das Brautpaar mehr und eventuell kann gar nicht jedes Lied gespielt werden. Ungefähr 30 Songs sind ideal und füllen die ersten Stunden.

2. Neben der Liste mit Musik die ihr hören wollt, könnt ihr auch eine kleine Liste mit No Gos erstellen. Gibt es Lieder die ihr gar nicht mögt und nicht auf eurer Hochzeit hören wollt, sollte der DJ darüber Bescheid wissen und kann so besser eure Wünsche umsetzen.

3. Um auch auf die Wünsche der Gäste einzugehen, gibt es die Möglichkeit das diese Musikwünsche äußern. Da es eher anstrengend ist, wenn jeder Gast einzeln zum DJ rennen muss, kann man dies auch auf kreative Art und Weise angehen. Zum Beispiel kann man während der Feier Musikkassetten verteilen, auf die die Gäste ihre Wünsche schreiben. Dann werden diese wieder eingesammelt und im Laufe des Abends gespielt. So entsteht eine gute Mischung aus Wünschen des Brautpaares, der Gäste und es lässt trotzdem noch Platz für Überraschungen!

4. Bei der Playlist solltet ihr beachten, dass für jeden etwas dabei ist, so kann sie zum Beispiel aus einer guten Mischung zwischen Schlager, Oldies und Charts bestehen. Die Vielfalt macht den Abend besonders!

Unsere Hochzeitsplaylist:

1. Silbermond – Das Beste

2. Whitney Houston – I Will Always Love You

3. Robin Schulz – Unforgettable

4. Ellie Goulding – Love me like you do

5. Ed Sheeran – Perfect

6. Bill Medley und Jennifer Warnes (Dirty Dancing) – Time Of My Life

7. The Beatles – All you need is Love

8. Elton John – Your Song

9. Revolverheld – Ich lass für dich das Licht an

10. Westernhagen – Weil ich dich Liebe

11. Robbie Williams -She’s the One

12. Ed Sheeran – Thinking out Loud

13. Rufus Wainwright – Hallelujah

14. Matthias Reim – Verdammt ich Lieb dich

15. Liam Payne, Rita Ora – For You

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.