Interview mit Victoria Rüsche – Hochzeitskleider Köln

Posted on
Victoria Rüsche

Das richtige Hochzeitskleid zu finden ist nicht immer einfach. Oft stellen sich die Bräute verschiedene Fragen wie zum Beispiel was grade im Trend ist, wann der richtige Zeitpunkt ist das Kleid zu kaufen und was ein gutes Brautmodengeschäft aus macht. Genau diese und weitere Fragen hat uns Victoria Rüsche im Interview beantwortet. Da sie seit 2011 das eigene Brautmode Atelier „Victoria Rüsche“ in Köln besitzt, ist sie eine Expertin auf dem Gebiet Brautmode und kann euch hilfreiche Tipps auf der Suche nach dem Traumkleid geben.

Für Victoria Rüsche und ihr Team ist es besonders wichtig, dass ihr ihr selbst bleibt. Daher findet ihr in ihrem Atelier keine Hochzeitskleider die euch zwischen Tüll und großen Glitzersteinen verschwinden lassen. Zudem sind die Kleider in ihrem Shop nicht überall erhältlich, sondern Kollektionen von Designern die teilweise sogar von dem Brautmodenatelier exklusiv in Europa präsentiert werden.

Victoria Rüsche Köln

Interview mit Victoria Rüsche:

1. Wie kamst Du dazu ein Brautmoden Geschäft zu eröffnen bzw. Brautmode zu designen?

Ich habe meine Schneiderlehre in einem traditionellen Brautmodegeschäft in Düsseldorf gemacht und mich in das Arbeiten mit Brautkleidern verliebt. Mir war schnell klar, dass es in Deutschland an modernen Shops für Frauen, die nicht wie ein Sahne Baiser aussehen möchten, mangelt.

2. Was macht dein Atelier besonders?

Definitiv mein Team. In Zeiten des Online Handels ist der Service und die ehrliche Beratung das, was den Unterschied macht. Alle meine Kolleginnen sind Schneiderinnen und/oder Schnitttechnikerinnen. Jede beherrscht ihr Handwerk,und weiß welcher Schnitt zu welcher Kundin passen könnte.

3. In welche Stilrichtungen gehen deine Hochzeitskleider?

Wir führen einen Mix aus verspielten und modernen Kleidern, die durch ihre Schnitte und feinen Stoffe punkten.

4. Wie schaffst oder erkennst du, dass die Braut ihr Traumkleid gefunden hat?

Das ist oft sehr eindeutig am Strahlen zu erkennen und der Tatsache, dass sie jedes Kleid, das sie danach probiert, mit ihrem Favoriten vergleicht.

5. Was macht ein gutes Brautmodengeschäft aus?

Für mich persönlich zählt das Hochhalten des Handwerks sehr viel. Wir haben eine Schneiderei im Hause, dort werden die Kleider bis aufs kleinste Detail angepasst.

6. Wie früh vor der Hochzeit sollte man das Brautkleid kaufen?

Wenn die Hochzeit im Sommer stattfindet, sollte man immer zwischen Oktober und Dezember des Vorjahres auf die Suche gehen. Dann hängen schon die neuen Kollektionen auf den Bügeln und man ärgert sich nicht, dass man etwas verpassen könnte.

7. Wie viel Zeit sollte man für den Termin im Brautmodengeschäft einplanen?

Eine Beratung bei uns im Geschäft dauert 1:15 Stunden.

8. Woran erkennt man ein hochwertiges Brautkleid?

Man fühlt es direkt. Hochwertige Stoffe tragen sich selbstverständlich anders als diese, die es nicht sind.

9. Was ist aktuell IN und was ist OUT? (Spitze, lange Schleppe, Rüschen…)

Schleier sind wieder sehr gefragt, üppiger Kopfschmuck und ausgefallene Jacken, die das Outfit komplett machen. Die Nachfrage nach Zweiteilern sinkt bei uns zunehmend, genau wie der Wunsch nach extrem langen Schleppen.

10. Ist die Trendfarbe für Hochzeitskleider immer noch weiß?

Nein, inzwischen traut sich auch mal ein blush oder nude Ton dazwischen.

11. Welche neuen Hochzeitstrends gibt es für 2018/2019?

Der Hochzeitstrend 2019 wird wieder etwas „kantiger“- ausgefallene Schnitte übertreffen wilde Spitzenmuster.

12. Hast du noch Tipps für Bräute, die auf der Suche nach dem perfekten Kleid sind?

Überfordert euch nicht mit der Suche, schaut euch nicht zu viele Läden an, besucht nur die, die euren Stil führen. Wenn sich ein Kleid richtig anfühlt, dann hört auf Euren Bauch – auch wenn nicht alle einverstanden sind.

13. Gibt es ein besonders ausgefallenes Hochzeitskleid das du entworfen hast oder hast du sogar ein aktuelles Lieblingskleid? Was gefällt dir an diesem Kleid?

Puh, das ist gemein, da ich jedes Kleid in meinem Laden selbst ausgesucht habe. Diese Saison würde ich sagen, liebe ich die Modelle von Rish Bridal und Laudae ganz besonders.

Hochzeitskleider von Victoria Rüsche in Köln

Interview mit Victoria Rüsche

Ihr findet das Brautmodegeschäft Victoria Rüsche hier:

Victoria Rüsche
Sternengasse 7
50676 Köln

Telefon: 0221-29893103

Detailansicht Hochzeitskleider von Victoria Rüsche

Fotos: Tanja Wesel

Wir bedanken uns bei Victoria Rüsche für das Interview.

0 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.